Generalversammlung 2020

Am 02.10.2020 konnte die Generalversammlung 2020 nach der Absage im Mai endlich stattfinden und die turnusmäßigen Neuwahlen durchgeführt werden. 29 HSV Mitgliedertrafen sich unter Coronabedingungen.
Pünktlich eröffnete Marc Lungwitz die Sitzung. Die Tagesordnungspunkte wurden abgearbeitet. Neben verschiedenen Berichten standen auch die Neuwahlen auf dem Programm, ebenso wurden 9 Mitglieder/innen für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Besonders hervorzuheben Karl Pfeuffer der für 50 Jahre Mitgliedschaft ein Weinpräsent, eine HSV Ehrennadel und ein Urkunde erhielt.
Die Neuwahlen fanden ohne große Veränderungen statt. Jens Held, Marc Lungwitz und Anke Walldorf-Schäfer wurde bestätigt und führen weiterhin den Verein als Dreierspitze. Kassenwart Werner Geissel und Schristführerin Ulla Paeseler ergänzen das Trio im geschäftsführenden Vorstand.
Als Beisitzer fungieren weiterhin: Georg Hofmann, Melanie Graff, Philipp Friedel, Melanie Schmitt. Mit Niko Knox und Thorsten Witzler konnte die Vorstandsriege erweitert werden und so ist für frischen Wind gesorgt. Mareike Blarr stand nicht mehr als Beisitzer zur Wahl, unterstütz weiterhin den Vorstand in ihrer Funktion als Hallenkoordinatorin. Als Kassenprüfer wurde Christine O`Connor wiedergewählt, neu zur Wahl standen Theo Weinbach und Simone Kaiser, beide wurden neu gewählt. Gerhard Paeseler stellte sich nicht mehr zur Wahl, ihm danken wir für die Jahre lange Mitarbeit im Kassenprüferteam.
Im Punkt Verschiedenes wurde kurz über das Hygienekonzept zum Rundstart berichtet. Götz Pönitz brachte alle auf den neusten Stand bzgl. Beachgelände und der Arbeit des Fördervereins. Kurz nach neun wurde die Sitzung beendet und Marc Lungwitz bedankte sich bei allen für das zahlreiche Erscheinen in diesem doch ungewöhnlichen Jahr.