A-Jugend

Im Gegensatz zur B-Jugend absolvierte die A-Jugend eine sehr gute Vorbereitung und mit den zwei Neuzugängen vom TV Alzey, Victoria Bretz und Johanna Weyer, waren wir auch zahlenmäßig einigermaßen gut bestückt. Die ersten zwei Spiele waren vielversprechend und zeigten das Engagement der Vorbereitung und was in der Mannschaft wirklich steckt. Doch leider kam ab November dann der Einbruch. Abi-Vorbereitung, Führerschein und immer wieder Erkältungskrankheiten machten teilweise Training und damit eine Leistungskonstanz über die ganze Runde unmöglich. Das Zusammenspiel klappte streckenweise gar nicht mehr. So mussten wir uns am Ende mit einem 4., - statt mit einem 2. Tabellenplatz, der durchaus drin gewesen wäre -, zufrieden geben. Nach den Erfahrungen der Vergangenheit haben wir vier Trainer dann beschlossen, das Konzept etwas zu verändern um den Traini…

Im Gegensatz zur B-Jugend absolvierte die A-Jugend eine sehr gute Vorbereitung und mit den zwei Neuzugängen vom TV Alzey, Victoria Bretz und Johanna Weyer, waren wir auch zahlenmäßig einigermaßen gut bestückt. Die ersten zwei Spiele waren vielversprechend und zeigten das Engagement der Vorbereitung und was in der Mannschaft wirklich steckt. Doch leider kam ab November dann der Einbruch. Abi-Vorbereitung, Führerschein und immer wieder Erkältungskrankheiten machten teilweise Training und damit eine Leistungskonstanz über die ganze Runde unmöglich. Das Zusammenspiel klappte streckenweise gar nicht mehr. So mussten wir uns am Ende mit einem 4., - statt mit einem 2. Tabellenplatz, der durchaus drin gewesen wäre -, zufrieden geben.

Nach den Erfahrungen der Vergangenheit haben wir vier Trainer dann beschlossen, das Konzept etwas zu verändern um den Trainingsbetrieb zu verbessern. In Zukunft trainieren wir gemeinsam die B-Jugend und A-Jugend zusammen als eine Mannschaft. Wir erhoffen uns damit, das Training effektiver und interessanter gestalten zu können und damit unsere Ziele für die kommende Saison in beiden Mannschaften zu erreichen.
Ziel ist es das Spiel auch im weiblichen Bereich schneller zu machen und den Mädels dadurch zu zeigen, dass es mit etwas mehr Geschwindigkeit und mannschaftlicher Spielfreude meist leichter ist den Gegner zu bezwingen und vor allem viel mehr Spaß macht, als wenn man sich in einem langsamen Tempo alles mühselig erkämpfen muss. Wir erhoffen uns in der kommenden Runde unserem Publikum ein paar schöne Stunden mit attraktivem Damenhandball und Spielfreude der Mädels präsentieren zu können. Ob das Konzept aufgeht? Sehen sie selbst ;oD …

Mehr ...

Hinten:
Trainer Sebastian Stellwagen, Mareike Blarr, Johanna Weyer, Esther Krippner, Kimberly Landfried, Saskia Kleinewächter, Trainer Jens Held
Vorne:
Franziska Held, Rachel Thielen, Sina Knappe, Teresa Appelshäuser, Maike Maslejak, Anna Michel, Theresa Hauck, Trainerin Melanie Schmidt
Liegend und Sitzend:
Josephine und Leopold Schmidt

Spiele

HSV Alzey RW Oberheimbach
23 : 10
HSV Alzey GW Büdesheim
19 : 25
JSG Saulheim/NO HSV Alzey
19 : 13
HSV Alzey TuS Kirn
24 : 20
SG Bretzenheim HSV Alzey
22 : 25
HC Gonsenheim HSV Alzey
18 : 30
RW Oberheimbach HSV Alzey
8 : 28
GW Büdesheim HSV Alzey
31 : 22
TuS Kirn HSV Alzey
27 : 34
HSV Alzey JSG Saulheim/NO
23 : 18
HSV Sobernheim HSV Alzey
35 : 28
HSG Worms HSV Alzey
15 : 23
HSV Alzey SG Bretzenheim
22 : 23
HSV Alzey HSG Worms
25 : 25
HSV Alzey HC Gonsenheim
32 : 22
HSV Alzey HSV Sobernheim
14 : 19

Tabelle

NrMannschaftSpieleGUVToreDPunkte
1HSV Sobernheim14/141400408:22518328:0
2SG TSG/DJK Mz-Bretzenheim14/141103354:2767822:6
3GW Büdesheim14/141004322:2774520:8
4HSV Alzey14/14806337:2974016:12
5TuS Kirn14/14518261:297-3611:17
6JSG Saulheim/Nieder-Olm14/14509234:261-2710:18
7RW Oberheimbach14/141112150:316-1663:25
8HC Gonsenheim14/141013219:336-1172:26