C-Jugend

Zur neuen Saison haben Melanie Schmidt und ich (Mareike Blarr) die männliche C-Jugend mit den Jahrgängen 2001/2002 übernommen. Unsere Aufgabe für die kommende Saison besteht darin, die ehemaligen D-Jugendlichen in das neue Abwehrsystem einzuspielen und ein gutes Zusammenspiel zu geschaffen, da wir mit 24 Jungs in die Runde starten. Was uns auch vor die Aufgabe stellen wird „wer spielt wann?“, das auch jeder genügend Spielanteile bekommen wird. Nach den ersten Trainingseinheiten war klar, dass uns eine spannende, aufregende und lustige Zeit mit den Jungs erwarten wird. Unser letztes Vorbereitungsturnier lief vielleicht nicht wie erwünscht, aber trotz allem waren wir zum größten Teil zufrieden mit den Leistungen unserer Jungs. Es wurde uns gezeigt wo noch Nachholbedarf ist und welche Defizite bis Anfang der Saison noch beseitigt werden müssen. Wir…

Zur neuen Saison haben Melanie Schmidt und ich (Mareike Blarr) die männliche C-Jugend mit den Jahrgängen 2001/2002 übernommen.

Unsere Aufgabe für die kommende Saison besteht darin, die ehemaligen D-Jugendlichen in das neue Abwehrsystem einzuspielen und ein gutes Zusammenspiel zu geschaffen, da wir mit 24 Jungs in die Runde starten.
Was uns auch vor die Aufgabe stellen wird „wer spielt wann?“, das auch jeder genügend Spielanteile bekommen wird.

Nach den ersten Trainingseinheiten war klar, dass uns eine spannende, aufregende und lustige Zeit mit den Jungs erwarten wird.

Unser letztes Vorbereitungsturnier lief vielleicht nicht wie erwünscht, aber trotz allem waren wir zum größten Teil zufrieden mit den Leistungen unserer Jungs. Es wurde uns gezeigt wo noch Nachholbedarf ist und welche Defizite bis Anfang der Saison noch beseitigt werden müssen.

Wir freuen uns auf die Saison mit Jungs und glauben dass wir ein gutes Gesamtergebnis erzielen können.

Für die einzelnen Jahrgänge laufen auf:

Jahrgang 2001:
Maximilian Hauck, Mirko Kleinewächter, Alrik Neff, Tim Staudt, Jan Philipp Ewald, David Sandmeier, Cedric Walz, Kai-Uwe Ringendahl, Johannes Eller, Vincent Silinski und Timo van de Rydt.

Jahrgang 2002:
Maximilian Weyrich, Ricco Bösing, Justin Baade, Steven Ruthkosky, Eliah Flick, Christopher Nehrbaß, Jan-Marko Grob, Dominik Schlick, Sebastian Mutschler, Linus Schott, Heiner Büngener und Noah Siegfried.

Mehr ...

hinten von links: Trainerin Melanie Schmidt, Ricco Bösing, Vincent Silinski, Cedric Walz, Linus Schott, Jan Philipp Ewald, Maximilian Hauck, Maximilian Weyrich, Trainerin Mareike Blarr.

vorne von links: Sebastian Mutschler, Mirko Kleinewächter, Eliah Flick, Tim Staudt, Alrik Neff, Jan-Marko Grob, Dominik Schlick, Kai-Uwe Ringendahl und sitzend Noah Siegfried, Justin Baade, David Sandmeier.

es fehlen: Steven Ruthkosky, Christopher Nehrbaß, Heiner Büngener, Johannes Eller, Timo van de Rydt.

Spiele

HV Weisenau HSV Alzey
10 : 22
HSV Alzey MJSG Ing/Bu/OHA III
HSV Alzey TV Nierstein II
22 : 26
MJSG Ing/Bu/OHA IV HSV Alzey
27 : 15
TuS Kirn HSV Alzey
33 : 34
HSV Alzey MJSG Ing/Bu/OHA IV
35 : 28
HSV Alzey GW Büdesheim
19 : 26
HSV Sobernheim HSV Alzey
40 : 21
HSV Alzey SSV Meisenheim
17 : 32
SG Bretzenheim II HSV Alzey
28 : 33
HSV Alzey HSG Worms II
36 : 9
HSV Alzey SG Saulheim
27 : 42
HSV Alzey HV Weisenau
1 : 0
MJSG Ing/Bu/OHA III HSV Alzey
29 : 26
HSG Worms II HSV Alzey
HSV Alzey TuS Kirn
GW Büdesheim HSV Alzey
TV Nierstein II HSV Alzey
HSV Alzey HSV Sobernheim
SSV Meisenheim HSV Alzey
HSV Alzey SG Bretzenheim II
SG Saulheim HSV Alzey