Damen I

Nach einer schwierigen Saison 2018/19 soll es wieder in die richtige Richtung gehen. Viele Spiele wurden durch die personellen Engpässe und verletzungsbedingten Ausfälle zu einem Kraftakt, was sich in den Partien natürlich bemerkbar machte. Schlussendlich kämpfte man sich aber durch die Siege gegen den Tabellenletzten aus Zotzenheim und der TG Osthofen auf den 10. Platz in der Rheinhessenliga. Der Klassenerhalt war geschafft. Doch durch die eher negativen Erfahrungen aus der vergangenen Zeit und dem neuen Ziel, mehr und mehr junge Mädels aus dem Verein in die Damenteams zu integrieren, haben wir die Entscheidung getroffen zukünftig in der Kreisliga an den Start zu gehen. Diese Wahl ist mit Sicherheit nicht leicht gefallen, aber absolut die Richtige gewesen. Neu begrüßen wir unsere Anna Ribal (Pfälzer HV), Lena Strubel (eigene Jugend), Lea Wenn…

Nach einer schwierigen Saison 2018/19 soll es wieder in die richtige Richtung gehen.
Viele Spiele wurden durch die personellen Engpässe und verletzungsbedingten
Ausfälle zu einem Kraftakt, was sich in den Partien natürlich bemerkbar machte.
Schlussendlich kämpfte man sich aber durch die Siege gegen den Tabellenletzten
aus Zotzenheim und der TG Osthofen auf den 10. Platz in der Rheinhessenliga.
Der Klassenerhalt war geschafft. Doch durch die eher negativen Erfahrungen aus der
vergangenen Zeit und dem neuen Ziel, mehr und mehr junge Mädels aus dem Verein
in die Damenteams zu integrieren, haben wir die Entscheidung getroffen zukünftig in
der Kreisliga an den Start zu gehen. Diese Wahl ist mit Sicherheit nicht leicht
gefallen, aber absolut die Richtige gewesen.
Neu begrüßen wir unsere Anna Ribal (Pfälzer HV), Lena Strubel (eigene Jugend),
Lea Wenning (SG Bretzenheim) und Marie Berger (TV Nieder-Olm) und freuen uns
riesig, dass ihr den Weg zu uns gefunden habt. Außerdem hoffen wir, dass unsere
aktuell angeschlagenen Spielerinnen Melanie Graff und Ute Paeseler so viele Partien
wie möglich mit uns bestreiten können.
Zudem möchte ich mich auch bei allen Damen aus dem 2. Team bedanken, dass sie
uns bei den Spielen unterstützen und somit für unseren HSV eine große Hilfe sind.
Nach der guten Vorbereitung bin ich davon überzeugt, dass alle einen weiteren
Schritt nach vorne gemacht haben. Zusätzlich erhoffe ich mir auch, dass der Spaß
und die Lust am Handball wieder ganz oben stehen und wir mit neuem
Selbstbewusstsein in die Saison 2019/20 gehen. Auch die Teams sind durch die
gemeinsamen Einheiten zusammengewachsen, was sehr wichtig und gut für die
sportliche Zukunft ist.
Wir sind alle gespannt auf das, was kommt und geben unser Bestes auf dem
Spielfeld. Wenn wir das Abrufen was möglich ist, können wir uns auf eine schöne und
erfolgreiche Runde freuen. Wir sind auf jeden Fall startklar und können es kaum
abwarten.
Ich persönlich freue mich wieder auf Eure zahlreiche Unterstützung von den
Zuschauerrängen und wünsche uns allen eine tolle und erfolgreichere Saison
2019/20.
Eure
Corinna Schuhmacher

Mehr ...

Hinten v.l.n.r: Anna, Corinna (Trainerin), Lea
Mitte v.l.n.r: Susanne, Katja, Katharina, Marie, Julia
Vorne v.l.n.r: Ulla, Lena, Alicia, Ricarda, Annika, Vera H., Elisabeth, Mareike.
Es fehlen: Carolin, Elena, Gesche, Hannah, Jessica, Lisa, Nina, Taima, Vera C.

Spiele

TV Nieder-Olm HSV Alzey
23 : 28
HSV Alzey HSC Ingelheim
33 : 22
HSV Alzey Mz-Bretzenheim 3
29 : 26
SG Saulheim 2 HSV Alzey
14 : 18
HSV Alzey GW Büdesheim
32 : 23
MTV v. 1817 HSV Alzey
21 : 23
HSV Alzey HV Weisenau
23 : 20
HSV Alzey TSV Schott MZ
31 : 23
HC Gonsenheim 2 HSV Alzey
HSV Alzey SF Budenheim 3
HSV Alzey HSV Sobernheim 2
HSV Alzey TV Nieder-Olm
HSC Ingelheim HSV Alzey
Mz-Bretzenheim 3 HSV Alzey
HSV Alzey SG Saulheim 2
GW Büdesheim HSV Alzey
HV Weisenau HSV Alzey
HSV Alzey HC Gonsenheim 2
SF Budenheim 3 HSV Alzey
HSV Alzey MTV v. 1817
HSV Sobernheim 2 HSV Alzey
TSV Schott MZ HSV Alzey

Tabelle

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HSV Alzey 8 8 0 0 217 : 172 16 : 0
2 SF Budenheim 3 7 6 1 0 199 : 121 13 : 1
3 SG TSG/DJK Mainz-Bretzenheim 3 7 5 1 1 209 : 158 11 : 3
4 TV Nieder-Olm * 7 4 2 1 151 : 133 9 : 5
5 SG Saulheim 2 8 4 0 4 181 : 183 8 : 8
6 HV Weisenau 7 2 1 4 145 : 160 5 : 9
7 HC Gonsenheim 2 8 2 1 5 150 : 176 5 : 11
8 DJK GW Bingen-Büdesheim 7 2 0 5 163 : 205 4 : 10
9 TSV Schott Mainz 8 2 0 6 154 : 190 4 : 12
10 HSC Ingelheim * 5 2 0 3 133 : 156 3 : 7
11 HSV Sobernheim 2 6 1 1 4 127 : 150 3 : 9
12 Mainzer TV von 1817 * 8 1 1 6 141 : 166 2 : 14
Letzte Aktualisierung: 18.11.2019 04:16
  • HC Gonsenheim 2 -
    HSV Alzey
    Details
  • HSV Alzey -
    SF Budenheim 3
    Details
  • HSV Alzey -
    HSV Sobernheim 2
    Details
  • HSV Alzey -
    TV Nieder-Olm
    Details