E-Jugend II

Ausblick der EJ Saison 2019/2020 von Anke Walldorf-Schäfer In der Planungsphase der Saison, im März, mussten wir feststellen das es in den Jahrgängen 2009 und 20010 zu wenig Mädchen im HSV gibt um eine komplette Handballsaison zu bestreiten. Nach vielen Gesprächen mit Trainern und Betroffenen entschlossen wir uns erstmals seit rund 20 Jahren keine reine weibliche E-Jugend an den Start zu bringen. Wir starten also mit drei gemischten Mannschaften, werden streng die Entwicklung der Kids verfolgen. Wir möchten, wie auch in unserem HSV Konzept beschrieben, in allen Leistungsklassen etwas bieten. Vor den Sommerferien hieß es erstmal die Kids aneinander zu gewöhnen. Spiel und Spaß stand in dieser Zeit im Vordergrund. Ab nach den Ferien werden wir an die Regeln gehen und diese hoffentlich verinnerlichen Die Manndeckung und die 3:3 Spielform, die in d…

Ausblick der EJ Saison 2019/2020
von Anke Walldorf-Schäfer

In der Planungsphase der Saison, im März, mussten wir feststellen das es in den Jahrgängen 2009 und 20010 zu wenig Mädchen im HSV gibt um eine komplette Handballsaison zu bestreiten. Nach vielen Gesprächen mit Trainern und Betroffenen entschlossen wir uns erstmals seit rund 20 Jahren keine reine weibliche E-Jugend an den Start zu bringen.

Wir starten also mit drei gemischten Mannschaften, werden streng die Entwicklung der Kids verfolgen. Wir möchten, wie auch in unserem HSV Konzept beschrieben, in allen Leistungsklassen etwas bieten.

Vor den Sommerferien hieß es erstmal die Kids aneinander zu gewöhnen. Spiel und Spaß stand in dieser Zeit im Vordergrund. Ab nach den Ferien werden wir an die Regeln gehen und diese hoffentlich verinnerlichen Die Manndeckung und die 3:3 Spielform, die in dieser Alterklasse vorgegeben ist, üben und vor allem das Tore werfen schulen.

In der kommenden Saison steht nicht das Gewinnen im Vordergrund, Wichtigeres gibt es zu erfahren. Wobei wir uns natürlich auch über den ein oder anderen Sieg freuen würden.

Mit unserem gesamten Trainerteam machen wir uns an diese "Arbeit". Silke Krauß, Stefan Hepp, Lisa Dörrhöfer, Anna-Lena Baade, Madlen Biegler, Matze Schil, Mike Fischer, Oska Schott, Justin Baade und ich freuen uns auf die Aufgaben und das Woche für Woche und wir hoffen es geht den Kids genauso! Wir haben unser Team, das vor den Sommerferien auf 50 Kinder angewachsen ist, in verschiedenen Trainingsguppen, an verschiedenen Tagen in den Hallen und werden sie mit unserem "Handballfiber" anstecken.

Wir wünschen allen eine schöne Handballzeit, schöne Spiele und Spaß in der Sporthalle.

Mehr ...

Spiele

Gonsenh/Schott HSV Alzey 2
HSV Alzey 2 HSG Worms
TuS Wörrstadt HSV Alzey 2
HSV Alzey 2 Mz-Bretzenheim
HSV Alzey 2 TG Osthofen
TV Nierstein HSV Alzey 2
TV Nieder-Olm HSV Alzey 2
HSV Alzey 2 SG Saulheim
MTV v. 1817 HSV Alzey 2
HSV Alzey 2 Gonsenh/Schott
HSV Alzey 2 TuS Wörrstadt
Mz-Bretzenheim HSV Alzey 2
TG Osthofen HSV Alzey 2
HSV Alzey 2 TV Nierstein
HSG Worms HSV Alzey 2
HSV Alzey 2 TV Nieder-Olm
SG Saulheim HSV Alzey 2
HSV Alzey 2 MTV v. 1817
  • HSV Alzey 2 -
    Gonsenh/Schott
    Details
  • HSV Alzey 2 -
    TuS Wörrstadt
    Details
  • Mz-Bretzenheim -
    HSV Alzey 2
    Details
  • TG Osthofen -
    HSV Alzey 2
    Details