Spielbericht 1te Herren

• HSV Alzey - HSV Sobernheim 26:31

Spielbericht 1te Herren
Sonntag 08.05.2022 HSV Sobernheim - HSV Alzey 31:26 (14:14/17:12)

Am Sonntagabend mussten wir auswärts beim bereits feststehenden VL Meister antreten.

Vor großer Kulisse sollte es lange ein enges Spiel werden, bis zum 10:10 (22.) konnte sich kein Team einen Vorsprung erspielen. Den ersten 2 Tore Rückstand 12:10 (24.) glichen wir bis zur Pause wieder aus 14:14.

Beide Abwehrreihen dominierten mit einer 5:1-Abwehr, und wenn Würfe auf das Tor kamen konnten sich die Torhütern Wykypiel & Schuhmacher/Kaiser auszeichnen.

Bis zum 19:19 (36.) blieb es beim engen Spielverlauf, ein 3:0-Lauf brachte Sobernheim mit 22:19 (39.) in Front. Doch wir gaben nicht auf und hatten beim Stande von 23:22 (43.) 3x die Chance zum Ausgleich und vergaben diese leider bzw. scheiterten an Wykypiel.

8 Minuten ohne eigenes Tor zwangen uns vorentscheidend in die Knie 26:22 (51.).

In dieser Phase scheiterten wir zu oft an uns selbst, spielten im Angriff nicht geduldig genug und wenn wir den Ball verloren hatten, wurde erst mit dem unsicheren Schiedsrichter gehadert, währenddessen Sobernheim vermeintlich leichte Tore per Tempogegenstoß erzielen durfte.

Sobernheim war nicht besser, aber cleverer und geduldiger;
Somit geht die Niederlage gegen den VL Meister in Ordnung, wenn diese auch mit 31:26 am Ende 2-3 Tore zu hoch ausgefallen ist.

Unser nächstes Spiel findet eigentlich am 14.05.2022 um 19:30 Uhr daheim gegen die SF Budenheim III statt, auf Grund eines Wasserschadens in der Alzeyer Rundsporthalle ist dies aber sehr fraglich …

Für unseren HSV spielten:
Torhüter: Kaiser und Schuhmacher
Feldspieler: Stoll 6/5, Schwarz L 5, Ruch 4, Bruckmann 3, Nickel 3, Ahr 2, Schwarz M 2, Becker 1, Junker, Kern und Witzler