HSV gewinnt dank richtiger Einstellung

• HSV Alzey - TV Bodenheim 2 34:29

Vergangenen Sonntag bestritt die erste Herrenmannschaft ihr letztes Heimspiel der Saison 2016/17 und dies erfolgreich, Dank der richtigen Einstellung und Motivation.

Während das Spiel zu Beginn der ersten Halbzeit noch ausgeglichen warund sich keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen konnte ich blieb das Spiel spannend.
Allmählich wurde aber eine Tendenz der Bodenheimer sichtbar, sodass sie in der 20. Minute mit zwei Toren in Führung lagen.
Der HSV konnte diesen Vorsprung allerdings abwehren. Danke Marc Stoll, der in allerletzter Sekunde das Führungstor erzielte, konnte man in die Halbzeit gehen.
Das Spiel versprach spannend zu bleiben bis zum letzten Augenblick.

Dankten und besseren Torverwertung seitens des HSV konnte man sich aber in der zweiten Halbzeit merklich absetzen und baute die Führung weiter aus. Schluss endlich gewann man mit 34 : 29 und das verdient.

Letztlich kann man sagen, dass nur durch die Gemeinschaftsleistung, die richtige Motivation und der richtigen Abwehr, aber auch dank den Torhütern, der Sieg zu verdanken ist.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal bei allen Zuschauern bedanken, die uns bei all den Heimspielen und Auswärtsspielen begleitet haben und freuen uns über die Unterstützung auch in der kommenden Saison und möchten auch dort gemeinsam Siege feiern.

Für den HSV im Einsatz:
Brand (4), Ahr (3), Kern T. (1), Friedel, Kern P. (8/2), Schäfer (6), Stoll (2), Steffen (4), Schnitzspan (1), Schott (2), Schipp, Schuhmacher, Kubisch (3).